Plug-in-Hybrid Audi A3 wird präsentiert

Es gibt ja schon so einige Hybridmodelle. Dass es funktioniert, zeigen uns die japanischen Hersteller immer wieder. Nun will uns auch Audi ein Hybridmodell präsentieren.

Als erster deutscher Hersteller bietet Audi zukünftig ein Modell mit Plug-in-Hybridtechnik an. Der Doppel-Antrieb mit Steckdosenanschluss zur Erhöhung der Elektro-Reichweite feiert im kompakten A3 Premiere. Präsentiert wird er laut „Auto Bild“ auf dem Genfer Salon vom 7. bis 17. März.

Es arbeitet ein 2,0-Liter-Turbobenziner mit 154 kW/210 PS sowie ein 20 kW/27 PS starker Elektromotor. Der Strom kommt von Lithium-Ionen-Akkus und 50 Kilometer wird er emissionsfrei unterwegs sein. Der Verbrauch liegt bei knapp zwei Liter Kraftstoff. Der Preis liegt bei rund 35.000 Euro.



Quelle: auto-presse.de

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Hybridantrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Plug-in-Hybrid Audi A3 wird präsentiert

  1. Pingback: High-End-Medientechnik beim Audi future lab | Alternativantriebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.