Jeder fünfte Peugeot erhält A+ oder A

Neue Effizienz-Klassen für Pkw in Deutschland ab Dezember 2011 / Sieben Peugeot Modelle aus fünf Baureihen mit Bestwertung A+ / Bestwertung A+ oder A für jedes fünfte Löwenmodell

In Zeiten hoher Kraftstoffpreise und der verstärkten Debatte über Nachhaltigkeit in vielen Bereichen des Lebens gewinnen die Themen Umweltverträglichkeit und Resourcenschonung auch und gerade bei Automobilen zunehmend an Bedeutung. Mit der vom Bundesrat gebilligten Novelle zur sogenannten Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung für Kraftfahrzeuge (Pkw-EnVKV) misst auch der Gesetzgeber der Materie mehr Aufmerksamkeit als bisher bei.

Danach profitieren Autokäufer ab Dezember 2011 von einer intuitiv zu erfassenden, schematischen Kennzeichnung neuer Autos in Bezug auf ihren Verbrauch und CO2-Ausstoß. Zur besseren Vergleichbarkeit zwischen den Modellen werden die Daten jeweils bezogen auf das Fahrzeuggewicht und die Abweichung zu einem definierten Referenzwert ermittelt. Das künftige System entspricht der bereits von Waschmaschinen oder Kühlschränken bekannten farblich gestalteten Umsetzung und den Klassen von A+ (grün und sehr effizient) bis G (rot und wenig effizient).

 

Bei Peugeot genießen Verbraucher eine umfangreiche Auswahl an sparsamen und emissionsreduzierten Autos: So erhält nach dieser neuen Regelung jedes fünfte Peugeot-Fahrzeug das Effizienzlabel A+ oder A. Sieben Modellvarianten erreichen sogar die Bestwertung A+. Auch Modelle der 50…-Baureihe glänzen mit der Top-Bewertung: Sowohl bei der 508 Limousine als auch beim geräumigen SW in Verbindung mit dem e-HDi FAP 110 inklusive EGS6 und STOP & START-System gilt die Effizienzklasse A+. Die Limousine verbraucht lediglich 4,2 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Die Kombiversion 508 SW erreicht mit nur 0,1 Liter Mehrverbrauch ein ebenso hervorragendes Ergebnis. Das Effizienzlabel A+ hat beispielsweise auch der Peugeot 308 e-HDi FAP 110 mit EGS6 und STOP & START mit einem CO2-Ausstoß von nur 98 Gramm pro Kilometer erhalten. Das Ergebnis der Einstufung in die Effizienzklassen unterstreicht die erfolgreiche Umsetzung der Peugeot Unternehmensstragie: Die Verbesserung der Umwelteffizienz aller Löwenmodelle.



Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für 508/508 SW: 7,1 – 4,2;
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 165 – 109
 
Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Baureihe 308: 7,8 – 3,8

CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 180 – 98

Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren Pressekontakt:

Bernhard Voß
Tel.: 0681-879 893
Fax:  0681-879 516
E-Mail: bernhard.voss@peugeot.com
Redaktionsservice: www.peugeot-presse.de

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.