VW Passat Hybrid ab 2015

Die Hybrid-Welle im Hause Volkswagen erfasst nun auch die Mittelklasse.

VW-Golf-e-Golf-Volkswagen-Ladung-Heck

Hiermit möchte Volkswagen die kommende Modellgeneration des Passat ab dem Jahr 2015 als Plug-in-Hybrid anbieten.

So berichtet die Zeitschrift Auto Straßenverkehr mit Verweis auf VW-Kreise. In dem Fahrzeug soll die Antriebstechnik aus dem im Herbst startenden Golf GTE zum Einsatz kommen. Unter dessen Haube arbeiten ein 1,4-Liter-Turbobenziner und ein 75 kW/102 PS starker Elektromotor zusammen. 50 Kilometer beträgt die elektrische Reichweite.

Zusätzlich plant VW eine Gas-Version des Passat.



Ebenso gibt es News bei den konventionellen Antrieben: Auf Benziner-Seite soll der 2,0-Liter-Vierzylinder aus dem Golf R mit mindestens 280 PS den Sechszylinder-Motor ersetzen.

Die Diesel-Palette will VW um einen über 200 PS starken Biturbo nach oben hin erweitern.

Quelle: Auto-Presse

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Hybridantrieb abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.