Toyota Motor Europe gewinnt Green Manufacturing Award 2011

Grünstes Unternehmen in der europäischen Fertigungsindustrie

Toyota Motor Europe (TME) hat beim Wettbewerb der „5th Annual Strategic Manufacturing Awards 2011“ den Green Manufacturing Award gewonnen. Die Auszeichnung bestätigt erneut die führende Position, die Toyota in Europa in Bezug auf Umwelt und Nachhaltigkeit innehat. Organisiert von der Word Trade Group würdigt der Wettbewerb Unternehmen der europäischen Fertigungsindustrie, die sich durch herausragende Leistungen in umweltfreundlicher Produktion auszeichnen und eine erfolgreiche Verringerung ihres ökologischen Fußabdrucks erkennen lassen. Zu den bewerteten Leistungen gehören die Energieeffizienz, der Umgang mit Wasser, die Minimierung von Abfällen aus der Produktion sowie die Einhaltung von Umweltauflagen.
Die Jury aus Branchenexperten lobte die umweltverträgliche Fertigung nach den Prinzipien des Toyota Produktions-System (TPS).

Steve Hope, General Manager „Plant Engineering and Safety“ bei TME, sagte: „Diese Auszeichnung würdigt die enormen Anstrengungen der Mitarbeiter in unseren europäischen Produktionsstätten. Kontinuierliche Erweiterung ihrer Fachkompetenz führt in allen Aktivitäten zur täglichen Verbesserung innerhalb des TPS.“
Schon seit der Gründung der ersten europäischen Fabrik 1992 legt Toyota den Fokus auf Umweltbewusstsein. Das Toyota Umwelt Management-System integriert an jeder seiner fünf europäischen Produktionsstätten die Prinzipien „green, clean und lean“, gemäß der kontinuierlichen Anwendung des TPS mit dem Grundprinzip, Emissionen, Abfall und unnötigen Energieverbrauch zu vermeiden. Von 2001 bis 2009 reduzierten die europäischen Toyota Werke die Umweltbelastungen pro Fahrzeug bezüglich Energieverbrauch um 40 Prozent, Abfall um 38 Prozent, Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen um 51 Prozent und Wasserverbrauch um 44 Prozent.

TME wurde auf der diesjährigen „Strategic Manufacturing Awards“ ebenfalls nominiert für den „Outstanding Achievement in Continuous Improvement Award“ für hervorragende Leistungen bei kontinuierlichen Verbesserungen.

In einem jährlichen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht TME detaillierte Informationen über ihr nachhaltiges Wirtschaften in Europa. Der Nachhaltigkeitsbericht ist auch in einer deutschen Kurzfassung erhältlich.
Weitere Informationen zur nachhaltigen Produktion bei TME finden sich auch in den beiden folgenden Pressemitteilungen zu den Werken in Valenciennes (Frankreich) und Burnaston (Großbritannien).



Quelle: Toyota

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.