Testfahrer für den VW XL1 gesucht

Es ist so weit, Volkswagen startet die Bewerbungsphase für Testfahrten mit dem XL1. Für alle die sich dafür interessieren, ihr könnt nun eure Zukunftsidee in einen Beitrag verfassen. Anschließend entscheidet eine Internet-Community wer von euch Testfahrer wird.

Das Ein-Liter-Auto  von Volkswagen wird in einer Kleinserie von 250 Stück gebaut. Volkswagen ist überwältig, da es schon so viele Anfragen für den XL1 gibt, dass man sich entschieden hat, eine Testflotte in den Städten Berlin, Hamburg und Hannover zu starten.

Nun kann sich jeder der möchte und eine gute Idee hat, auf der interaktiven Webseite www.volkswagen-xl1.com über den Plug-in-Hybrid informieren, sich als Testfahrer bewerben. Bis zum 29. Mai 2013 können Interessenten ihre Zukunftsvision zu den Themen Innovation, Umwelt, Design oder Architektur posten und anschließend einen Bewerbungsbogen ausfüllen. Um sich als Testfahrer zu bewerben, müssen sie mindestens 23 Jahre alt sein und seit fünf Jahren einen Führerschein der Klasse B besitzen.

Vom 30. Mai bis 7. Juni 2013wird dann entschieden, wer die Gewinner sind. Die 20 überzeugendsten Ideengeber werden dann eingeladen, die Mitglieder des XL1-Projektteams persönlich kennenzulernen. Diese werden ihnen das Fahrzeug im Detail vorstellen und gemeinsam die organisatorischen Details klären.

Anschließend bekommt man den XL1 für vier Wochen und kann ihn dann auf Nieren und Leber testen. Über ihre Erfahrungen wird dann auf der Website berichtet.

UPDATE:
Nicole – die Auto-Diva, hat mich noch aufmerksam gemacht, auf die Teilnehmerbedingungen, bitte lest euch diese vorsichtshalber genau durch.
Hier ein kleiner Auszug zum nachlesen.

Und hier die offiziellen Teilnahmebedingungen von Volkswagen.



Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Hybridantrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.