Ssangyong Hybrid mit versetzbarem siebten Sitz in Genf

Bei dem 84. Automobil-Salon in Genf, vom 06. – 16.03.2014 präsentiert der südkoreanische Autohersteller SsangYong das Konzeptfahrzeug XLV.

Ssangyong XLV

Hierbei handelt sich um ein Hybridfahrzeug mit 1,6-Liter-Dieselmotor.

Der Name steht für Exciting Smart Lifestyle Vehicle. Das Modell ist mit 4,43 Metern fast 30 Zentimeter länger als das Vorgängerkonzept XIV-1 und bietet eine 2+2+2+1-Sitzkonfiguration. Der siebte Sitz kann sowohl in der zweiten als auch in der dritten Sitzreihe eingesetzt werden.

Ssangyong XLV Hybrid

Ssangyong hat für das Jahr 2015 ein Kompaktmodell angekündigt.



Quelle: Auto-Medienportal

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Hybridantrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.