Renault stellt Reichweitenrekord auf

Renault feiert den 30igsten Geburtstag des Technologiezentrums in Aubevoye auf seine Art und Weise. Sie stellen mit dem Zoé einen Reichweitenrekord auf.

Bislang lag der Reichweitenrekord innerhalb von 24h für ein Elektroauto bei 1280 km, aufgestellt vom „Laboratoire d’Innovation pour les Technologies des Energies Nouvelles et les nanomatériaux“ mit einem hochgerüsteten Citroen AX. Diesen Rekord hat Renault mit seinem neuen Elektroauto Zoé nun geknackt.

Der Zoé schaffte ganze 1.600 Kilometer. Angetrieben wird der Renault ZOE von einem vorne verbauten Elektromotor mit einer Leistung von 65 kW / 88 PS. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 135 km/h, wobei die durchschnittliche Geschwindigkeit bei der Rekordfahrt bei etwa 82 km/h lag.



Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.