Peugeot Onyx Concept

Jeder Autohersteller hat so sein Highlight auf dem Pariser Automobilsalon. So auch Peugeot, die eine Studie präsentierten, die auf den ersten Blick nichts mit alternativen Antrieben zu tun hat. Besonders dann nicht wenn man hört das Gefährt hat 600 PS.

Doch ganz falsch gedacht. Hier hat man einen Verbrennungsmotor und einen Elektromotor  mit Lithium-Ionen Batterien vereint und es kam ein V8-HDi-Hybridaggregat mit 600 PS dabei heraus. Die Studie hat auch nur ein Gewicht von 1.100 Kilogramm, da man Carbon als Leichtbaumaterial verwendet hat.



Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.