Peugeot bietet das dritte Diesel-Hybrid Modell an

Bei Peugeot kann man ein neues Diesel-Hybrid-Modell bestellen. Damit kann der Franzose sein drittes Diesel-Hybrid-Modell anbieten. Der 508 Hybrid4 kostet ab 38.850 Euro und wird in Deutschland nur mit der höchsten Ausstattungsstufe ,,Allure“ angeboten.

Unter der Haube hat er einen 2,0 Liter großen Vierzylinder-Dieselmotor mit 120 kW/163 PS und einen 27 kW/37 PS starken Elektromotor, insgesamt ist dies 147 kW/200 PS. Der Verbrauch liegt bei 3,6 Liter auf 100 Kilometer.

Der Dieselmotor leitet seine Kraft auf die Vorderräder und der Elektromotor. Es gibt ein Start-Stopp-System und ein elektronisch gesteuertes  Sechsgang-Schaltgetriebe. Der Peugeot 508 Hybrid4 kann auch wenn man möchte rein elektrisch unterwegs sein. Insgesamt stehen vier über einen Drehschalter wählbare Modi zur Verfügung: AUTO, ZEV, 4WD und SPORT.

Serienmäßig mit dabei sind eine elektrische Feststellbremse, akustische und visuelle Einparkhilfen, eine Audioanlage, einen Bordcomputer sowie ein Navigations- und Telematik-System, Komfortsitze mit ausziehbarer Oberschenkelauflage sowie eine 2-Zonen-Klimaautomatik.



Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Hybridantrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.