MiEV Power Box erstmals nur in Japan

Mitsubishi bietet etwas ganz neues an. Die  “Power Box”, sie liefert den Strom vom E-Auto ins Haus.

Die  neue “MiEV Power Box Power Feeder“ soll schon sehr bald in Japan zu kaufen sein.

Die MiEV Power-Box ist ein Adapter, mit dem der i-MiEV oder der Minicab-MiEV nicht nur geladen werden kann, sondern man kann die Batterie als Zwischenspeicher für Strom verwenden und diesen Strom in den Haushalt leiten. Mit der Box können bis zu 1500 Watt AC –Strom, damit reicht man fünf bis sechs Stunden.

Angeboten wird diese Box über das Händlernetz des Unternehmens, das auch die i-MiEV und die Minicab-MiEV Elektroautos anbietet. Leider bekommt man erstmals diese Box nur in Japan für umgerechnet 1.400 Euro. Ein Grund warum es die Box erstmals in Japan geben wird ist, dass in Japan der Strompreis nach Tageszeiten gestaffelt ist.



Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.