Kiira EV – Ein Elektroauto aus Uganda

Es kommt ein neues Elektroauto. Genau gesagt kommt es aus Uganda. „Kiira EV“ heißt das neue umweltfreundliche Gefährt. Gebaut wurde es von Studenten der Universität Makerere.

Kiira EV ist ein Concept Car, das 100 Prozent elektrisch unterwegs ist. Zwei Personen finden darin Platz. Angetrieben wird er von einen 18 PS-Motor. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 60 km/h. In dem Video sieht der Kiira EV nicht sehr attraktiv aus und auch sehr wackelig. Anders auf der Grafik. Aber man darf ja auch nicht vergessen aller Anfang ist schwer. Ob der Kiira EV in Produktion geht steht noch nicht fest, aber die ersten Schritte sind getan.



Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.