Für den Escalade-Hybridtechnik gibt es acht Jahre Garantie

Cadillac bietet ab sofort sein Full-Size-Luxus-SUV Escalade Hybrid mit einer achtjährigen Garantie oder 160.000 km Laufleistung auf Komponenten des Two-Mode-Hybridsystems an. Außerdem gibt es für alle in Europa zugelassenen Fahrzeuge diesen Typs eine dreijährige Neuwagen-Garantie oder 100.000 km Laufleistung sowie einen kostenlosen Rund-um-die -Uhr-Mobilitätsservice für ebenfalls drei Jahre.

Im Vergleich zum Escalade ist der Hybrid mit einem Verbrauch von 11,1 Litern auf 100 Kilometern 20 Prozent weniger. Das Two-Mode-Hybridsystem besteht aus einem elektrisch gesteuerten, stufenlosen Getriebe (EVT) sowie einem 300-Volt-Nickel-Metall-Hydrid-Speichersystem (ESS). Bei langsamem Tempo fährt der Escalade Hybrid rein elektrisch mit Batteriestrom. In bestimmten Fahrsituationen sorgt die selektive Zylinderabschaltung Active Fuel Management dafür, dass der Vortec 6,0-Liter-V8 mit nur vier Zylindern unterwegs ist und entsprechend Kraftstoff einspart.

Mit der Garantie für den Hybrid-Escalade sind folgende Komponenten abgedeckt: Hybrid-Getriebe-Einheit inklusive zusätzlicher Getriebeölpumpe, Pumpensteuerung und dreiphasiger Kabel, Bremsmodulator-Einheit, 300-Volt-Hybrid-Batteriesystem einschließlich Hochspannungsverkabelung, Steuerungseinheit und Hybrid-Umrichtermodul.



Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Hybridantrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.