Fiat 500e kommt 2014 in den USA

Ab 2014 gibt es in den USA das Elektroauto Fiat 500e. Dies wird für einen Preis von 32.500 Dollar angeboten oder man bezahlt 199 $/Monat.

Um in den USA konventionell angetriebene Fahrzeuge anbieten zu können, muss man mindestens ein Elektroauto auf den Markt bringen. Und genau das macht nun Fiat mit dem 500e. Sergio Marchionne, Fiat-Chrysler Geschäftsführer, gefällt das zwar gar nicht aber was soll man tun, wenn dies nun mal Gesetz ist.

Kosten soll der Fiat 500e in den USA 32.500 Dollar oder 199 Dollar pro Monat mit 36 Monate Laufzeit und 999 Dollar Anzahlung. Der Fiat 500e wird auch nur in den USA auf den Markt kommen.

So weit so gut, aber was leistet der kleine eigentlich? Der kleine Elektroflitzer hat eine Leistung von 82 kW / 111 PS und ein maximales Drehmoment von 202 Newtonmetern. Eine Lithium-Ionen Batterie versorgt das Elektroauto mit Energie. Bis zu 160 Kilometer weit kommt man angeblich mit einer Ladung. An einer 240 Volt Steckdose können die Batterien innerhalb von 4 Stunden wieder aufgeladen werden.



Quelle: greenmotorsblog.de

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.