Das erste Hybridmodell von Subaru kommt in Japan auf den Markt

Auch im Hause Subaru gibt es nun ein Hybrid-Modell. Dieses wurde sogar schon vorgestellt. In Japan hat man es präsentiert und im Frühsommer soll es dann sogar schon in Japan auf den Markt kommen. Die Basis bildet die Baureihe XV.

110 kW/150 PS Leistung hat der Zweiliter-Boxermotor und zusätzlich noch gibt es einen Elektromotor. Versteckt hat man diesen im Wagenheck. So hat man den Schwerpunkt und die Gewichtsverteilung des Allrad-Hybridmodells nicht verändert und es ist gleich wie beim normalen XV 2.0i.

Die Japaner haben ein neues stufenloses Getriebe, auf der Basis des XV, entwickelt. Möchte man eine gewisse Strecke rein elektrisch unterwegs sein, kein Problem. Wie weit man jedoch kommt hat der Hersteller noch nicht bekannt gegeben.



Quelle: auto-presse.at

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Hybridantrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.