Das automatische Batteriewechselsystem von Better Place

Man braucht viel Zeit wenn der Akku des Elektroautos leer ist und man ihn wieder aufladen muss. Das ist auch der Grund warum sich die Elektroautos bis heute noch nicht so durchgesetzt haben.

Eine einfache Alternative ist ein Batteriewechselsystem, wie es von Better Place praktiziert wird. Dadurch haben die Besitzer eines Elektroautos mehrere Vorteile:

– Das Elektroauto ist günstiger, da die Batterie geleast wird
– Ein Batteriewechsel erfolgt vollkommen automatisch innerhalb von unter zwei Minuten
– Es muss später keine neue Batterie gekauft werden

Dieses kleine Gebäude beherbergt die automatische Batteriewechselstation, die Batterien werden zum Teil über Sonnenenergie aufgeladen.

Würde man diese Batteriewechselstation an so gut wie jeder Tankstelle einrichten, könnte man sich genauso frei bewegen wie mit einem herkömmlichen Fahrzeug. Denn statt tanken wechselt man innerhalb von zwei Minuten einfach die Batterie. Man kann aber trotzdem noch das Elektroauto zuhause ganz normal aufladen.

Die automatische Batteriewechselstation wurde bereits erfolgreich getestet. Im Dezember 2010 ist in Tokio ein mehrmonatiger Test mit einem Batteriewechselsystem zu Ende gegangen. Dabei haben drei Elektroautos teilgenommen, in diesem Fall waren dies Taxis. Dabei hat sich das automatische Batteriewechselsystem bewährt. Das Computersystem überwacht Ladezustand und Temperatur und es bestimmt wann welcher Akku eingesetzt wird.

Dazu gibt es ein Video, bei dem man sehen kann, wie ein automatischer Batteriewechsel bei einem Elektroauto von Better Place ablaufen wird:

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.