Connected Services

Beim Kauf eines smart fortwo electric drive bekommt man gratis ein APP mit Zugangsdaten bzw. einen Link für die Homepage, bei der man über connected services steuern kann.

smart ed connected services

Hier bekommt an Infos über den Ladezustand, man gibt zum Beispiel den Abfahrtszeitpunkt an und es wird einem errechnet wie weit man mit dem jetzigen Ladezustand kommt plus der Zeit die noch zum laden bleibt (in Zukunft soll auch möglich sein anhand einer Preistabelle, ein ausrechnen des günstigsten Ladezeitpunkt usw), die Reichweite, wo auch schon die Typografie der Umgebung mit eingerechnet wird (Berg- und Talfahrten usw.). Diese Informationen kann man sich auch per E-Mail, Twitter und RSS-Feed senden lassen, auch bei einer Fehlermeldung bei einer Ladung (wenn zB. der Ladestecker abgesteckt wird).

Man kann über die Vehicle Homepage oder über ein App pre-conditioning durchführen, bedeutet man kann das Auto vorheizen oder vorabkühlen.

Das connected Service wird auch laufend erweitert und verbessert.

Alles in allem ein sehr ausgeklügeltes, hilfreiches und informatives System.

Wer das aber alles nicht will, kann gewisse Einstellungen auch im E-smart direkt über die Anzeige tätigen.

Anbei weitere Details:

Always-on mit der Vehicle Homepage
Der smart fortwo electric drive definiert Connectivty neu. Über die smart Vehicle Homepage ist der Kunde stets mit seinem Auto verbunden. Per Smartphone, Tablet oder PC.
Die smart Vehicle Hompage bietet zahlreiche Funktionen, die das elektrische Fahren zu einem sorgenfreien und noch komfortableren Vergnügen machen.
Schon vor der Fahrt kann sich der Kunde über den Ladestand und die Reichweite der Batterie informieren, sich unterwegs die nächste öffentliche Ladestation anzeigen lassen oder sich per E-Mail oder Twitter benachrichtigen lassen, wenn das Fahrzeug zum Beispiel vollgeladen ist. Die Aktivierung der Vorklimatisierung sorgt zudem für mehr Komfort und effektive Reichweite, da das Auto bereits klimatisiert während es lädt.
Ebenso ist es möglich, die aktuelle Reichweite zu berechnen und dies in Kilometern oder visuell ansprechend auf einer Kartenansicht darzustellen. Die Reichweitendarstellung berücksichtigt dabei unter anderem die Topographie und das Routenprofil.
Nach der Fahrt merkt sich die Vehicle Homepage den Fahrzeugstandort. Damit ist einfaches Zurückfinden zum Fahrzeug garantiert, auch wenn man sich nicht in der vertrauten Umgebung befindet.
Mit der smart Vehicle Homepage passt der smart electric drive in jede Hosentasche. Gemäß dem Motto „The car in my pocket“ hat der Fahrer immer die Kontrolle über das Fahrzeug. Selbst, wenn er es einmal nicht fährt.

Smartphone App

Reichweiteninformation:

Reichweiteninformation

Vorklimatisierung:

Vorklimatisierung smart

Automatische Benachrichtigung:

automatische benachrichtigung

Fahrzeugstandort:

Fahrzeugstandort

Clevere App für Infotainment mit Smartphones
Als erste Automobilmarke hat smart eine eigene Drive App für das iPhone® entwickelt. Zusammen mit dem smart kit und cradle für das iPhone® verwandelt sich das Kult-Handy in einen multimedialen Bordcomputer, der in Funktion und Design optimal auf den smart fortwo abgestimmt ist. Die smart Drive App für das iPhone® besticht mit allen wichtigen Features, die während einer Fahrt gebraucht werden: Telefonieren über Freisprechanlage, umfangreiches eigenes Musikrepertoire und Internetradio sowie cleveres Navi mit eigenem smart Touch. Hinzu kommen pfiffige Extras – zum Beispiel ein Car Finder, der immer wieder den Weg zum geparkten Auto weist.
Die neue smart Drive App für das iPhone® lässt sich unkompliziert bedienen, dafür sorgen unter anderem extragroße Buttons. Damit macht die neue App urbane Mobilität noch einfacher und vergnüglicher – das erklärte Ziel der smart Philosophie.
Zwei von smart neu entwickelte Komponenten sorgen dafür, dass der Zweisitzer und das iPhone® ein optimales Gespann bilden:
• Als stilvolle und funktionelle Halterung mit Steuereinheit und Mikrofon dient das smart cradle für das iPhone®. Es lädt das iPhone® und funktioniert gleichzeitig als Freisprechanlage, die zur Tonwiedergabe die Lautsprecher des smart Radios nutzt und es bei Anrufen automatisch stumm schaltet.
• Die smart Drive App für das iPhone® ist weltweit die erste von einer Automobilmarke entwickelte Drive App auf dem Markt. Sie fasst in einer einzigen App alle Features zusammen, die während der Fahrt gebraucht werden. Dank extragroßer Buttons und extragroßer Schrift lassen sich alle Funktionen besonders einfach bedienen.

smart ed app

Immer wissen, wie weit man kommt: connected services
Speziell für den smart fortwo electric drive kann die smart Drive App für das iPhone® mit einem weiteren maßgeschneiderten Funktionsumfang ergänzt werden. Aber auch über ein Webportal lassen sich vom PC zu Hause aus oder mit jedem modernen Smartphone der aktuelle Ladezustand oder die SmartCharging Ladekonfiguration bequem kontrollieren und steuern.
Die sogenannte „Vehicle-Homepage“ bietet jedem smart fortwo electric drive Kunden die Möglichkeit, sich die Reichweite visuell ansprechend auf einer interaktiven Karte mit 3D-Ansichten darstellen zu lassen.

Passend zur aktuellen Batterieladung werden alle erreichbaren Ziele angezeigt. Auch die erreichbaren öffentlichen Ladesäulen lassen sich auf einen Blick erfassen. Liegt ein gewünschtes Ziel außerhalb der Reichweite, kann über die „Vehicle-Homepage“ rasch geprüft werden, wie lang die Batterie dafür noch geladen werden muss. Die Reichweitendarstellung berücksichtigt dabei unter anderem die Topographie und das Routenprofil. Reizvoll ist die intuitive grafische Darstellung, die sich mit 3D-Ansichten und Satellitenbildern kombinieren lässt. Auf Wunsch wird das Fahrzeug auch selbst aktiv: Informationen über Ladezustand und Reichweite lassen sich beispielsweise per E-Mail oder Twitter-Nachricht zusenden. Sobald eine gewünschte Reichweite mit der aktuellen Ladung erreicht werden kann, wird der Fahrer benachrichtigt.
Intelligent Laden
Über einen handelsüblichen Powerline-Adapter (Homeplug AV) lässt sich der smart fortwo electric drive mit dem Internet zu Hause verbinden und eröffnet so Möglichkeiten für SmartCharging. Nach Eingabe der geplanten Abfahrtszeit im Fahrzeug oder im Webportal wird das Fahrzeug batterieschonend und wirtschaftlich vollgeladen. Auch das öffentliche Laden wird durch den smart fortwo electric drive leicht gemacht. Durch Plug&Charge identifiziert sich das Fahrzeug bereits beim Einstecken an kompatiblen Ladesäulen und der Ladevorgang wird automatisch abgerechnet.



Weitere Infos über den smart fortwo electric drive:

Alle Informationen über den smart fortwo electric drive und das smart ebike.

Die Geschichte des smart fortwo electric drive.

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.