Citroen erweitert Carsharing in Berlin

Citroen erweitert das Geschäftsgebiet seines stationsunabhängigen ,,Multicity Carsharing mit Elektroautos in Berlin.

Citroën Multicity Carsharing Berlin

Ab dem 12. März 2014 stehen die Citroën C-Zero in einem noch größeren Gebiet zur Verfügung.

Durch die südwestliche Ausweitung in Steglitz, ein Stadtteil mit hoher Einwohnerdichte, zählen nun auch die Botanischen Gärten dazu. Durch die östliche Ausweitung in Lichtenberg kann eine weitere RWE-Ladesäule in das Carsharing-Programm mit dem Citoen C-Zero integrieret werden.



Zudem sorgt eine schlauchförmige Erweiterung des Geschäftsgebietes am Saatwinkler Damm für eine Anbindung an den Flughafen Berlin-Tegel.

Quelle: Auto-Presse

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.