Citroen DS9

Es gab schon vor einiger Zeit inoffizielle Fotos des Citroen DS9, nun wurden die offiziellen Bilder des Plug-In Hybriden von Citroen freigegeben. Langgezogene Seitenlinien in Kombination mit der hohen Gürtellinie und dem tiefen Dach machen den neuen DS9 zu einem echten Hingucker. Die Front wirkt breit, das Heck knackig, sportlich und elegant.

Dies ist eine Weiterentwicklung des HYbrid4. Je nachdem auf welchem Markt der DS9 Plug-In Hybrid verkauft werden soll, wird der Verbrennungsmotor ein Diesel (Europa) oder ein Benziner (Asien) sein.

Dass Hybridsystem mit dem Benziner leistet 165 kW/225 PS und hat einen max. Drehmoment von 275 Nm. Der Elektromotor steuert seinerseits dann nochmals 51 kW / 70 PS und 200 Nm bei was zu einer Systemleistung von 217 kW / 295 PS führt. In nur 5,4 Sekunden ist der Viertürer von 0 auf 100 km/h. Der durchschnittliche Verbrauch soll bei 1,7 Litern Benzin und ein CO2-Ausstoß von 39 g/km liegen. 50 Kilometer fährt er rein elektrisch!

Den Preis haben sie aber nach wie vor nicht bekannt gegeben.



[youtube v/RyjGYL7IxhA]

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Hybridantrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.