Chevy Spark EV das effizienteste Elektroauto der USA

In den USA gibt es ja so einige Elektroautos. Das erste war der Tesla und der Nissan Leaf. Das Elektroauto mit der größten Reichweite ist momentan unbestritten das Tesla Model S. Laut Environmental Protection Agency (EPA) ist aber der Chevy das effizienteste Elektroauto auf den Straßen.

Laut der Pressemitteilung von GM, hat der Chevy Spark EV einen durchschnittlichen Verbrauch von 119 MPGe.

Als Erklärung: „Miles per gallon gasoline equivalent“ nennt sich dieser Wert und beschreibt den Energieverbrauch eines nicht-konventionell angetriebenen Fahrzeugs. 2010 wurde dieser Wert eingeführt um den Verbrauch von alternativ angetriebenen Fahrzeugen mit dem von konventionell angetriebenen zu vergleichen.

Der Chevy Spark EV soll eine Reichweite von 132 Kilometern, eine Batteriekapazität von 21 kWh und einen dadurch errechneten Verbrauch von 15,91 kWh/100km haben.



Quelle: greenmotorsblog.de

Be Sociable, Share!
Ähnliche Artikel zu diesem Thema:
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *