Cadillac-Elektroauto ELR geht ab Ende 2013 in Produktion

In Detroit, Ende 2013 wird es so weit sein. Das Cadillac-Elektroauto „ELR“ geht dort nämlich in Produktion. Wie könnte es anderes sein, der E-Luxus-Liner wird im Jänner 2013 auf der Detroiter Autoshow zu sehen sein.


Er basiert auf der Studie „Converj Concept“ und ist ein 2+2 Sitzer-Coupé. Es ist definitiv ein  Luxus-Ableger des Elektroautos Volt und Ampera. Denn wie auch diese verfügt er über das elektrische „Voltec“-Antriebssystem aus T-förmig verbauten Lithium-Ionen-Akkus und einer elektrischen Antriebseinheit. Wenn die Reichweite nicht ausreicht, kein Problem. Bei Bedarf werden die Speicher von einem Vierzylinder-Benziner in der Funktion eines Generators mit Energie versorgt.


Bildquelle: bild.de

Be Sociable, Share!
Ähnliche Artikel zu diesem Thema:
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *