BMW präsentiert den ActiveHybrid 5

BMW hat was ganz neues. Es wurde erstmals im BMW ActiveHybrid 5 ein BMW TwinPower Turbo Reihensechszylinder-Motor mit einem Elektroantrieb sowie mit einem Achtgang-Automatikgetriebe kombiniert. Antriebssystem erzeugt eine Systemleistung von 250 kW/340 PS. Mit einer Geschwindigkeit bis zu 60 km/h kann man rein elektrisch fahren, von null auf 100 km/h geht es in 5,9 Sekunden und der Verbrauch liegt bei 6,4 bis 7,0 Liter. Das entspricht einen CO2- Ausstoß von 149 bis 163 Gramm pro Kilometer.

Sein 225 kW/306 PS starker Reihensechszylinder-Motor mit BMW TwinPower Turbo Technologie entspricht dem Triebwerk des BMW 535i. Der Elektromotor hat eine Lithium-Ionen-Batterie mit einer Leistung von 40 kW/55 PS. Diese ist im Gepäckraum verstaut. Die Kraft beider Antriebe wird über das Achtgang-Automatikgetriebe an die Hinterräder übertragen.

Die Aufladung der Lithium-Ionen-Hochleistungsbatterie wird gezielt auf die Schub- und Bremsphasen des Fahrzeugs konzentriert. Hier wird der Strom in den Hochvoltspeicher geleitet. Während des Beschleunigungsvorgangs erfüllt der Elektromotor dagegen eine Boost-Funktion. Er unterstützt den Benzinantrieb bei der Erzeugung eines besonders dynamischen Antriebsmoments, außerdem kann der Verbrennungsmotor im Schubbetrieb bei Geschwindigkeiten von bis zu 160 km/h im ECO PRO Modus abgeschaltet und vollständig entkoppelt werden. Der so aktivierte Segel-Modus ermöglicht komfortables Fahren unter Ausnutzung der bereits erzeugten Bewegungsenergie. Der BMW ActiveHybrid 5 ist mit einer Hybrid Start Stop Funktion ausgestattet.



Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Hybridantrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.