BMW Megacity Vehicle nur als Leasingauto

Das Elektroauto von BMW Megacity Vehicle wird mit Spannung erwartet. 2013 könnte es so weit sein, jedoch soll es nur als Leasingauto erhältlich sein.

Dies konnte man auf der englischsprachigen Internetseite Automotive News nun erfahren. BMW hat dies damit begründet, dass sonst der Verkaufspreis zu hoch wäre und die Kunden so abgeschreckt werden könnten. Dies würde auch in das Schema von BMW passen, denn auch der Mini E und der BMW ActiveE soll es nur als Leasingauto geben. Zumindest in der ersten Phase. Wie dies in der Zukunft aussehen wird weiß man heute noch nicht.

Die Karosserie des MCV, das aus der Modellfamilie Project-i stammt, besteht aus kohlefaserverstärktem Kunststoff und wird durch eine flüssigkeitsgekühlte Lithium-Ionen-Batterie mit Strom versorgt.

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.