Renault Twizy als Film-Star im Blockbuster „Zero Theorem“

Der Elektro-Zweisitzer Renault Twizy wird zum Film-Star im Zukunftsszenario „Zero Theorem“.

Renault Twizy

In diesem Film übernimmt der Elektroflitzer neben dem international erfolgreichen Schauspieler Christoph Waltz erstmals in einem US-Blockbuster eine Rolle.

Der bundesweite Filmstart in Deutschland ist heute am Donnerstag, den 27. November 2014.



Quelle: Auto-Medienportal

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Renault Twizy als Film-Star im Blockbuster „Zero Theorem“

  1. Kai sagt:

    Ich bin ja mal gespannt, wie der Twizy im Film ausschaut.
    Aber ehrlich gesagt macht er schon im echten Leben optisch nicht so viel her

    • Peter sagt:

      Also ich finde ihn nicht so schlecht, ist zwar nicht mein Traumauto, aber für die Einsätze die er gebaut wurde ist er okay. Bin auch gespannt ob im Film etwas daran geändert wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.