Nissan Leaf Nismo kommt nicht nach Europa

Nun ist es offiziell. Der optisch aufgemotzte Nissan Leaf Nismo kommt auf den Markt, jedoch nicht in Europa.

Nismo, ist ein Tuner Unternehmen, das für Nissan arbeitet. Die Antriebstechnik bleibt dabei aber unangetastet. Nur das äußere Erscheinungsbild hat man aerodynamischer gestaltet.

Zunächst soll der Nissan Leaf Nismo nur auf dem japanischen Markt erhältlich sein. Doch laut Shoichi Miyatani, Chef von Nismo, ist es nicht ausgeschlossen, dass er auch einmal in Europa zu den Händlern kommt. Derzeit ist es aber noch nicht geplant.



In Serie geht der Nissan Leaf Nismo ab diesen Sommer. Einen Preis gibt es bis jetzt aber noch nicht.

Quelle: greenmotorsblog.de

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.