Honda will CO2-Ausstoß senken

Im 21. Jahrhundert ist der Umweltschutz, die Erhaltung unserer Energieversorgung und die Begrenzung des Klimawandels ein großes Thema. So auch für Honda, der sich beim neuen globalen Umweltslogan ebenfalls darauf bezieht. „Blue Skies for Our Children“ – übersetzt Blauer Himmel für unsere Kinder – ist der neue Slogan für das Engagement des Unternehmens für Fortschritt im Umweltschutz auf globaler Ebene.

Bis Ende 2020 will Honda weltweit um 30 Prozent weniger CO2 ausstoßen als im Jahr 2000. Dies teilte das Unternehmen mit dem Umweltjahresbericht 2011 mit. Der CO2-Reduzierung soll sich nicht nur auf die Fahrzeuge konzentrieren sondern auch auf die Produktion und die Lieferanten. Auch das Engagement im Bereich fortschrittliche Technologie wird Honda noch mehr verstärken, um auch den CO2-Ausstoß im täglichen Leben zu reduzieren.



Honda möchte langfristig zu einer wirklich nachhaltigen Mobilität beitragen, damit auch noch die kommende Generation mobil sein kann und darf. Das kann man aber nur dann, wenn sich Honda und andere Unternehmen, für unsere Umwelt einsetzen. Alle Ziele die sich Honda bis jetzt vorgenommen hat, wurden auch erreicht. Ein Vorbild für viele.

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.