Honda hat mehr als eine Million Hybridautos verkauft

Die Elektroautos setzen sich nicht wirklich durch, aber so wie es aussieht die Hybridantriebe.   Einen großen Teil dazu trägt wohl auch Honda bei. Diese haben bereits eine Millionen Hybridfahrzeuge verkauft. Der Meilenstein wurde 13 Jahre nach dem Verkaufsstart des ersten Honda Insight erreicht, der im November 1999 in Japan vorgestellt wurde und 2000 als erstes Hybridfahrzeug in Europa auch über deutsche Straßen rollte.

Angeboten werden zurzeit acht Hybridmodelle, die in etwa 50 Ländern rund um den Globus vertrieben sind. In Deutschland sind die Modelle Honda Insight, dem CR-Z Hybrid sowie dem Honda Jazz Hybrid erhältlich. Dabei bleibt es aber nicht. Man arbeitet schon fleißig an den drei nächsten Hybridsystemen, die auf unterschiedlichste Kundenwünsche zugeschnitten werden.

Honda ist ehrgeizig und will durch die Weiterentwicklung der Ein-Motor-Variante IMA die beste Treibstoffeffizienz unter allen Hybridfahrzeugen  erreichen. Das ist noch immer nicht alles. Weiters arbeitet Honda an einer Zwei-Motoren-Variante für Mittelklassefahrzeuge und an einem hocheffizienten, leistungsstarken Drei-Motoren-System, dem Sport-Hybrid SH-AWD.



Bildquelle: grueneautos.com

Be Sociable, Share!
Ähnliche Artikel zu diesem Thema:
Dieser Beitrag wurde unter Hybridantrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *