Fahrzeugortung für Elektro- und Hybridautos

Gastartikel:

Sowohl für Flottenmanager als auch für Privatfahrer, bei denen Sicherheit eine große Rolle spielt, hat sich die Fahrzeugortung per GPS Signal in den vergangenen Jahren zum absoluten Muss entwickelt. Die Vorteile eines effizienten Fahrzeugortungssystems liegen auf der Hand. Vom heimischen Schreibtisch aus kann man mit wenig Aufwand den genauen Standort des betreffenden Fahrzeugs in Echtzeit überprüfen und allerlei andere Fahrtdaten angezeigt bekommen und selbige zur Optimierung des Fahrtenplanung nutzen.

Gerade für die Besitzer von Elektro- und Hybridautos bietet sich die Investition in ein intelligentes GPS Ortungssystem an. Denn wer die Fahrzeugortung richtig nutzt, schont letzten Endes die Umwelt und spart Geld – zwei Dinge, die bei den meisten Käufern von alternativen Antrieben bekanntlich ganz oben auf der persönlichen Agenda stehen.

Wie funktionert das? Moderne Fahrzeugortungssyteme zeichnen während der Fahrt alle erdenklichen Daten auf. So wird zum Beispiel die Geschwindigkeit, der Kilometerstand und der Kraftstoffverbrauch dauernd und lückenlos überwacht. Mit Hilfe der so gesammelten Daten kann der Fahrer vergleichbare Strecken im Sinne ihrer Verbrauchsintensität in Kontrast setzen und die günstigsten Routen heraussuchen. Wer das über einen gewissen Zeitraum macht, kann seinen eigenen Benzinverbrauch tüchtig reduzieren, was den Geldbeutel und die Umwelt schont.

Doch auch in Sachen Sicherheit für sich selbst und die Familie lohnt sich die Fahrzeugortung. Zum einen muss man sich um den Diebstahl seines Gefährts faktisch keine Sorgen mehr machen. Kommt das Auto durch Langfinger abhanden, schaltet man einfach den Laptop an und sucht mit der Ortungssoftware das GPS-Signal. Sobald man den genauen Standort des Wagens kennt, ist es ein Leichtes, mit Hilfe der Polizei den Autodieben die Tour zu vermasseln.

Zum anderen kann man sich dank Fahrzeugortung entspannen, wenn Familie oder Freunde mit dem Wagen unterwegs sind. Anstelle von ständigen Textnachrichten à la „Seid ihr schon da?“ reicht ein kurzer Blick auf den Monitor, um sich zu vergewissern, dass alles in Ordnung ist. Und da die Informationsabfrage bei guten Systemen sekundengenau funktionert, kann man im Notfall extrem schnell reagieren.

Wer mag, kann sich sogar per E-Mail informieren lassen, sobald das mit einer GPS-Box ausgestattete Fahrzeug einen gewissen Bereich verlässt. Wer zum Beispiel Führerschein-Anfänger nicht zu weit ab vom Schuss sehen möchte, kann so sicherstellen, dass die Youngster sich nicht übernehmen. In dieser Hinsicht ist auch die Übertragung der Fahrtgeschwindigkeit natürlich Gold wert – jungen Rasern kann so der Zahn gezogen werden, bevor etwas passiert.

So hilfreich Fahrzeugortung für Individualpersonen schon ist, so multiplizieren sich die Vorteile eines leistungsfähigen Systems natürlich noch für Flottenmanager und andere Profis, die für einen Fuhrpark verantwortlich sind. Die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs ist bei denen meist ein richtig großes Thema – genau deshalb schaffen sich ja so viele sparsame Hybrid-Antriebe an.

Die Kontrollmöglichkeiten und das damit verbundene Potenzial zur Optimierung von Routen und Fahrstil der Angestellten bedeuten Einsparungsmöglichkeiten und die Stärkung eines positiven, grünen Images. So kann man bei vielen Ortungssystemen zum Beispiel die Routen bestimmter Fahrzeuge nicht nur in Echtzeit oder über ein paar Stunden hinweg begutachten; sondern man kann die passenden Daten von mehreren Wochen rückverfolgen und so genau bestimmen, wie das in Frage stehende Fahrzeug in Zukunft besser genutzt werden kann.

Zur Autorin:

Andrea Haaser ist Online Marketing Executive für MVF Global und betreut die  Webseite VomFachmann.de. Sie kann jederzeit für Informationen zum Thema Fahrzeugortung und Fahrzeugortungsanbieter per Email:andrea.haaser@mvfglobal.com kontaktiert werden.

Vomfachmann.de

Friedrichstraße 171
10117 Berlin

Tel.: +49(0)3060981068
Fax: +49 (0)30 818 786 14

Email: info@vomFachmann.de
Internet: http://www.vomfachmann.de

FBhttps://www.facebook.com/Vomfachmann?ref=hl

Twitter: https://twitter.com/vomFachmann

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.