E-Mobilitätswochen „electrified! von Volkswagen

Es war bis jetzt ein riesen Erfolg, die E-Mobilitätswochen „electrified! von Volkswagen.

10 000 Berlinerinnen und Berliner sowie auswärtige Gäste haben allein an den Publikumstagen, auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof, die elektrischen Fahrzeuge der Marke getestet. Der Renner waren der E-Up und der E-Golf, 4.500 Mal ist man damit Probegefahren.

1.000 Quadratmeter groß ist die Ausstellungsfläche, auf der sich die Besucher informieren oder aber testen können. Shows über Elektromobilität und Mobilitätskonzepte der Zukunft finden statt, passt man gut auf, kann man sogar Tickets für viele Konzerte gewinnen, die während der E-Mobilitätswochen in einem der Hangars stattfinden. Auch für die Unterhaltung der Kinder wurde gesorgt. Mit Rutschautos können sie ihre Runden auf dem ehemaligen Rollfeld drehen und ein Zauberer sorgt für viel Spaß und Freude.

Wer die E-Mobilitätswochen von Volkswagen noch besuchen möchte muss sich beeilen, denn am 21 März ist Schluss.



Be Sociable, Share!
Ähnliche Artikel zu diesem Thema:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *