Designwettbewerb zur Gestaltung von Elektroautos

Das europäische Gemeinschaftsprojekt ELVA (advance ELectric Vehicle Architectures) hat kürzlich zu einem Designwettbewerb aufgerufen, dessen erste Phase noch bis zum 18. September 2011 läuft, berichtete GrüneAutos.com. In diesem Zeitraum können Design-Entwürfe oder Design-Skizzen zusammen mit einer kurzen Beschreibung an info(at)elva-project.eu gesendet werden, wobei alle Einsendungen von einer professionellen Jury aus Designern und Ingenieuren, die in das Projekt eingebunden sind, ausgewertet werden. Die fünf vielversprechendsten Ideen treten dann in Phase 2 gegeneinander an.

Im Anschluss startet die zweite Phase von Oktober bis November 2011, in der die Design-Ideen zusammen mit den beteiligten Industriepartnern in ALIAS-Modelle umgesetzt werden. Diese werden dann erneut von der Jury bewertet und das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro auf die Plätze 1 bis 5 verteilt.



Der Wettbewerb ist Teil eines dreijährigen europäischen Forschungsprojektes (7. Rahmenprogramm der EU) zur Entwicklung von zukünftigen elektrischen Fahrzeugarchitekturen. Das Institut für Kraftfahrzeuge und die Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen koordinieren das Projekt für die RWTH Aachen University. Unter den sieben Industriepartner sind Fiat, Renault und Volkswagen. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.elva-project.eu

Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.