Der eCarTec Award 2012 ging an …….

Es wurde eCarTec Award 2012 für das „ Combined Charging System“ verliehen. Dieser Preis ist der bayrische Staatspreis für Elektromobilität. Ausgezeichnet wurden die Hersteller Audi, Porsche, Volkswagen, BMW und Daimler sowie zwei weitere Entwicklungspartner, in der Kategorie „Energie, Infrastruktur, Anschlusstechnik“.

Nun erstmals zur Erklärung, was ein Combined Charging System ist. Es vereint ein-phasiges Laden mit Wechselstrom, schnelles Wechselstromladen mit Drehstromanschluss, Gleichstromladen für Zuhause oder ultraschnelles Gleichstromladen an Stromtankstellen mit nur einer Schnittstelle im Fahrzeug.

Der Vorteil daran ist, dass der Autofahrer an allen Ladestationen unabhängig von Stromquelle und angebotener Ladegeschwindigkeit laden kann. Dies zeigt uns eine Möglichkeit auf, wie man die Elektroautos weltweit schneller etablieren kann. Audi, BMW, Daimler, Porsche und Volkswagen bieten genau das, ab dem Jahr 2013, an.

Dies konnte ihnen aber nur gelingen, indem sie sich zu einer Kooperation, der Initiative Ladeschnittstelle, zusammengeschlossen haben und somit die Entwicklung des Combined Charging System unter Beteiligung der amerikanischen Hersteller Chrysler, Ford und GM vorantreiben.

Dieses Jahr wurde der Preis schon vier Mal verliehen. Beworben haben sich über 60 internationale Firmen und Konsortien. Die Preise werden in acht Kategorien verliehen.



Be Sociable, Share!
Ähnliche Artikel zu diesem Thema:
Dieser Beitrag wurde unter Elektroauto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *